Zurück

Jetzt geht's los!

Oberwart 08.04.2019

Jetzt geht’s los!

Die Vorbereitungen sind getroffen – jetzt kann es endlich losgehen! Wir starten offiziell und top-motiviert in den EU-Wahlkampf! Im Oberwarter Dieselkino habe ich heute der Öffentlichkeit mein EU-Wahlvideo und meine Vorstellungen für ein besseres Europa präsentiert. Ich bin der Meinung: Es ist Zeit für mehr Burgenland in Europa!

  • Zusammenhalt statt EU-Spaltung
  • Klimaschutz durch Ökostrom
  • Sichere Grenzen und sozialer Friede

Ich stehe wie die gesamte SPÖ für die Weiterentwicklung Europas. Wie alles im Leben ist die EU noch nicht perfekt. Wir wollen die EU besser machen und zeigen im Burgenland vor, wie es geht. Während beispielsweise die EU beim Klimaschutz noch über Maßnahmen diskutiert und nur rund 100km von der burgenländischen Grenze entfernt im slowakischen Mochovce ein Schrottatomreaktor in Betrieb gehen soll, deckt das Burgenland bereits seit 2013 mehr als 100 Prozent des eigenen Strombedarfs aus heimischer erneuerbarer Energie ab. Wir zeigen damit, wie nachhaltige Politik gelingen kann.

Auch im Sicherheitsbereich haben wir mit dem Assistenzeinsatz des Bundesheeres und bestens ausgebildeten Polizisten gezeigt, wie eine konsequente Sicherheitspolitik illegale Migration reduzieren kann. Auch hier kann der burgenländische Weg ein Vorbild sein für andere Grenzregionen Europas. Denn sichere EU-Außengrenzen sind die Grundvoraussetzung für Freiheit im Herzen Europas.

Und nicht zuletzt brauchen wir auch in Europa mehr Zusammenhalt statt rechter Hetze und Nationalismus. Das Burgenland zeigt vor, dass verschiedene Kulturen friedlich nebeneinander leben können und die Menschen in den Gemeinden zusammenhalten.

Derzeit sind die Zerstörer der Europäischen Union im Vormarsch. Welche Konsequenzen das haben kann, sehen wir aktuell beim Brexit, wo nationalistische Politiker Stimmung gemacht haben für einen Austritt und sich jetzt jeder Verantwortung entziehen. Ich bin überzeugt, das ist der falsche Weg. Ich möchte ein positives Signal nach Europa senden.

Bringen wir gemeinsam mehr Burgenland nach Europa. Ich würde mich freuen, wenn Du mich dabei unterstützt!

Alles Liebe, Christian!

Jetzt Teilen